Rachetag Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Schriftgelehrte Prophetie in Jes 56-66
Author: Wolfgang Lau
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110878062
Pages: 366
Year: 1994-01-01
View: 452
Read: 492

Strandkinder
Author: Hermann Sudermann
Publisher:
ISBN:
Pages: 105
Year: 1910
View: 865
Read: 659

Die Stadtfrau Zion im Zentrum der Welt
Author: Andrea Spans
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 3847103687
Pages: 386
Year: 2015
View: 948
Read: 877
English summary: Chapters 60-62 of the book of Isaiah are considered to be key texts for explaining the origins of the third section of the book in Isaiah 56-66. Hypotheses on the origin of the texts frequently address an unknown post-exilic author called Third Isaiah, who is said to have formulated his calling and his programme in Isaiah 60-62. After Steck rigorously dismissed the postulate of one prophetic individual, the learned character of these texts - which were never conceived as discrete prophetic logia, but rather always seen within a literary context - is examined. Following Steck's impulses, the context and genesis of chapters Isaiah 60-62 are examined here. In the absence of a prophet's biography and prophetic proclamations it is the portrayal of Zion that characterises these chapters. The city of God is configured spatially, as holy ground, but also anthropomorphized as a figure and as a community of justice in the centre of the world. German description: Die Kapitel Jes 60-62 gelten als Schlusseltexte, um die Genese eines dritten Buchteils in Jes 56-66 zu erklaren. Die entstehungsgeschichtliche Hypothesenbildung setzt vielfach bei einem nachexilischen Anonymus namens Tritojesaja an, der in Jes 60-62 seine Berufung und sein Programm formuliert habe. Nachdem Steck dem Postulat einer prophetischen Einzelgestalt konsequent den Abschied gegeben hat, wird der schriftgelehrte Charakter dieser Texte untersucht, die nie als prophetische Einzellogien, sondern immer schon fur einen literarischen Zusammenhang konzipiert waren. Stecks Impulsen folgend werden hier Zusammenhang und Genese der Kapitel Jes 60-62 untersucht. Wahrend Prophetenbiographie und prophetische Verkundigung als Erklarungsansatze entfallen, ist Zions Darstellung die diese Kapitel pragende Konzeption: Die Gottesstadt wird sowohl raumlich, als Heilsgelande, konfiguriert als auch personal, als Gestalt, inszeniert und als gerechtes Gemeinwesen im Zentrum der Welt verortet.
Historische Dichtungen, etc
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1870
View: 1267
Read: 1197

Studien zu Tritojesaja
Author: Odil Hannes Steck
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110134349
Pages: 294
Year: 1991
View: 635
Read: 1318

Dramatische Werke
Author: Hermann Sudermann
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1923
View: 917
Read: 428

Mancherlei Gaben und ein Geist
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1863
View: 540
Read: 358

Der Dreissigjährige Krieg
Author: Johann Sporschil
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1845
View: 375
Read: 246

Jesaias II
Author: August Pieper
Publisher:
ISBN:
Pages: 681
Year: 1919
View: 855
Read: 1049

Garizim und Synagoge
Author: Hans G. Kippenberg
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110828219
Pages: 388
Year: 1971-01-01
View: 575
Read: 760
Die Herausforderung religionsgeschichtlicher Forschung besteht darin, die Erschließung von Quellen in ihren Kontexten und ihre theoriegeleitete Erklärung mit einer historisch-kritischen Reflexion der Wissensproduktion selbst zu verknüpfen. Die Reihe Religionsgeschichtliche Versuche und Vorarbeiten (RGVV) will dieser Komplementarität von historischer Kontextualisierung, theoretischer Verdichtung und disziplinärer Positionierung Rechnung tragen. Studien zu kulturspezifischen Sachzusammenhängen stehen neben vergleichenden Arbeiten, in Form von Monographien oder thematisch fokussierten Sammelbänden.
Die Katakomben
Author: Moritz Hartmann
Publisher:
ISBN:
Pages: 42
Year: 1862
View: 1018
Read: 406

Bildersaal der Weltliteratur
Author: Johannes Scherr
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1869
View: 886
Read: 919

Das Alte Testament in Berbindung mit zehlreichen Fachgelehrten
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages: 1350
Year: 1900
View: 926
Read: 258

König Manfred
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages: 52
Year: 1867
View: 157
Read: 746


Recently Visited