Federkrieg Kinder Und Jugendliteratur Gegen Den Nationalsozialismus 1933 1945 Goettinger Studien Zur Generationsforschung Veroeffentlichungen Des Dfg Graduiertenkollegs Generationengeschichte Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Federkrieg
Author: Julia Benner
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 3835328581
Pages: 414
Year: 2015-06-29
View: 835
Read: 363
Geschriebener Widerstand: regimekritische Kinder- und Jugendbücher aus der Zeit des Nationalsozialismus. Im Exil, aber auch im oppositionellen Literatursystem in Deutschland entstanden engagierte Kinder- und Jugendbücher, die sich vehement gegen den Nationalsozialismus wandten. Viele dieser Werke sind in Vergessenheit geraten. Julia Benner verfolgt ihre Spuren zurück und liefert erstmals eine umfassende Darstellung dieser Form des Widerstandes. Im Zentrum steht die Frage, mit welchen Mitteln die Autoren gegen den Nationalsozialismus anschrieben und unter welchen Bedingungen die Produktion von Kinder- und Jugendliteratur zu dieser Zeit überhaupt möglich war. In exemplarischen Analysen der Werke Maria Gleits, Kurt Helds, Fritz Rothgießers und Lisa Tetzners präsentiert Benner neue Perspektiven auf die Kinder- und Jugendbücher von 1933 bis 1945.
'Talkin' 'bout My Generation'
Author: Anna Von der Goltz
Publisher:
ISBN: 383530903X
Pages: 232
Year: 2011
View: 553
Read: 299
"The protests of '1968' have become a powerful symbol of generational belonging and central to the western world's collective memory. In many European countries, the '68ers' have been transformed into a mythical yardstick of what contitutes a generation. Yet few people thought of themselves in this way in the late 1960s: the idea of the '68er' only emerged from complex and often retrospective processes of generational building, both within countries and at an international level. Often labelled the first 'global generation', the term '68er' may have entered the vernacular across Europe, but what it entailed in different political and cultural contexts warrants examination. Were the '68ers' a pan-European phenomenon or did different generational entities emerge from national debates and discourses? The articles collected here examine the idea of a '68er' generation in West Germany, elsewhere in Western Europe, and in countries formerly behind the Iron Curtain. They address how activists - and those who observed them - made sense of those events at the time, how the idea of a generational experience was mobilized politically to powerful effect in the years that followed, and why the '68ers' have become the generation against which all others are measured in some countries, but not in others."--Publisher's description.
History by Generations
Author: Hartmut Berghoff
Publisher:
ISBN: 383531162X
Pages: 280
Year: 2012
View: 1165
Read: 510

The New Inquisition
Author: Konrad Heiden
Publisher:
ISBN: 1258152509
Pages: 186
Year: 2011-10-01
View: 1154
Read: 1175

Holocaust Memory in a Globalizing World
Author: Jacob S. Eder, Philipp Gassert, Alan E. Steinweis
Publisher:
ISBN: 3835319159
Pages: 256
Year: 2016-10-31
View: 869
Read: 297

Die Richterin
Author: Conrad Ferdinand Meyer
Publisher: Tredition Classics
ISBN: 3847290398
Pages: 84
Year: 2012-06
View: 735
Read: 849
Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten
Am Stürzenden Pfad
Author: Franz Baermann Steiner
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 3892444110
Pages: 493
Year: 2000
View: 1162
Read: 1333

Tenderenda Der Phantast
Author: Hugo Ball
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 1978265131
Pages: 78
Year: 2017-10-17
View: 196
Read: 372
Bereits in den Jahren 1914 bis 1920 entstand Hugo Balls Text Tenderenda der Phantast. Eine Gattungsbezeichnung ist nicht ganz einfach zu finden, denn mit einem Roman im herk�mmlichen Sinn - Hugo Ball selbst hatte urspr�nglich "Roman" als Gattungsbezeichnung vorgeschlagen - haben die 15 Episoden des Tenderenda nur wenig gemein. Die Kapitel, denen jeweils zeitlich-r�umliche Vorbemerkungen, pointierten Regieanweisungen gleich, vorangestellt sind, tragen demnach auch so poetische und enigmatische �berschriften wie: Der Aufstieg des Sehers, Grand Hotel Metaphysik oder Bulbos Gebet und der Gebratene Dichter. Die realzeitlichen und die autobiographischen Einschreibungen verleihen dem Text jedoch eine Chronologie und damit auch eine Art Koh�renz. Der Aufstieg des Sehers spielt auf den gro�en Einfluss von Nietzsches Zarathustra auf die Literatur des Expressionismus und Dadaismus an, Das Karusselpferd Johann handelt von der Emigration einer "phantastischen Dichtergemeinde" im Jahr 1914, und Grand Hotel Metapyhysik hat nichts Geringeres als die "Geburt des Dadaismus" zum Thema.
Die Weisheit Des Brahmanen
Author: Friedrich Rückert
Publisher: Tredition Classics
ISBN: 3847292390
Pages: 380
Year: 2012-06
View: 788
Read: 635
Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten
Rahel Levin Varnhagen
Author: Heidi Thomann Tewarson, Rahel Varnhagen
Publisher: U of Nebraska Press
ISBN: 0803294360
Pages: 262
Year: 1998
View: 1218
Read: 598
For a woman, Rahel Levin Varnhagen (1771-1833) occupied a unique place in German intellectual history. Heidi Tewarson gives us a rich account of Varnhagen's intellectual community and her writings which led to her reputation as a leading intellectual of her era--a champion of literary figures and movements, of human rights, and of Enlightenment values. 17 illustrations.
El Lissitzky - Sophie Lissitzky-Küppers
Author:
Publisher:
ISBN: 3835317784
Pages: 183
Year: 2015-07
View: 1221
Read: 980

Recently Visited